Kino, Mond & Sterne

CINE MAR – SURF MOVIE NIGHT (OV) Mittwoch 22.08.2018

Sechs Surffilme, USA/D/ESP 2016-2018, 100 Min., Regie: Diverse

Vom Hamburger Hafen ins rauhe Island, vom bunten Marokko in die heiße Sahara bis ins lebendige L.A., vom paradiesischen Hawaii bis auf die tropischen Philippinen. Die Surffilm-Reihe CINE MAR setzt ihre Segel und kommt mit einem ganz neuen Programm nach München.

Diesmal handeln die Filme von Menschen, die ihr Leben einzig und allein dem Surfen verschrieben haben. So auch Halbwaise Edwardo Alciso, der geprägt durch den Ozean, trotz seiner schwierigen Lebensverhältnisse und der Armut, seiner Passion nachgeht. Auch Katrina schöpft nach ihrer Heroinsucht mit ihrer SURF THERAPY wieder Kraft, wenn sie die kalifornischen Wellen surft. Männerfreundschaften wie in FROM LOST TO THE DESERT und EARTH sorgen für epische Filmaufnahmen, krasse Surf-Sessions und ganz viel skurrilen Humor. Unser bewegender und gefühlvoller Hauptfilm SURFING TO COPE zeigt uns eine starke Frau, die trotz physischer und emotionaler Belastungen ihren Weg zur Profisurferin leidenschaftlich verfolgt und so zu unserer Heldin der Sommertour wird.

Es geht um Emotionen, die Liebe zum Meer und den Spaß auf den Wellen. Es weckt die Vorfreude, kitzelt das Fernweh und macht Lust auf eigene Abenteuer. Es motiviert, inspiriert und befeuert die Leidenschaft fürs Reisen entlang der Küste bis zum nächsten Secret Surf Spot.
Die Karte kostet € 9. Alle Details unter: cine-mar.de

CineMar_HP

CineMar_2

CineMar_3

Comments are closed.