Kino, Mond & Sterne

ZWEIOHRKÜKEN Sonntag 04.07.2010

Zweiter Streich, D 2009, 124 Min., Regie: Til Schweiger, mit: Til Schweiger, Nora Tschirner, Matthias Schweighöfer FSK: 12

Dass eine Liebesgeschichte nach dem Happy End abgeblendet werden muss ist ein ungeschriebenes Gesetz, denn danach folgt bekanntlich die Realität des Lebens: Alltag, Eifersucht, Tränen. Doch genau dort geht die Geschichte des Traumpaares des Jahres 2008 weiter.
Von der großen Liebe ist bei Ludo und Anna nicht mehr allzuviel zu spüren. Es regiert der Alltag, dominiert von klassischen Beziehungsproblemen und Eifersüchteleien. Der Beziehungsgrabenkampf ist eröffnet und wir bekommen in der gewohnten, charmant-komödiantischen Art und Weise erklärt, warum das männliche Geschlecht sich ständig mit dem weiblichen in den Haaren liegen muss.

Die Maßstäbe für eine Fortsetzung des „erfolgreichsten Deutschen Films 2008“ sind hoch, aber Frauenbetörer Til Schweiger schafft es erneut, charmant-genialen Wortwitz und urkomische Situationen zu vereinen und uns einen Abend voller Humor und Herz zu bescheren.

Das sagen die Anderen:

Ein Kommentar zu „ZWEIOHRKÜKEN“

  1. Was für ein Abend gestern!! Zweiohrküken zwischen Blitz und Donner und Platzregen!! Dank euer Regenumhänge und Schirm konnten wir den Film relativ trocken super geniessen, es war richtig ein einmaliges Erlebnis! Danke, dass ihr gespielt habt. Alles liebe und bis heute abend, soll ja trocken sein heute... :-)) Mia


    Mia am 05.07.2010 um 12:49