Kino, Mond & Sterne

ZOMBIELAND Montag 09.08.2010

Es gibt Schlimmeres als den Tod, USA 2009, 88 Min., Regie: Ruben Fleischer, mit: Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Abigail Breslin, Bill Murray FSK: 16

Columbus hat Glück. Er hat kein Sozialleben, deswegen konnte er sich bei niemandem anstecken. Und er ist paranoid. In einer Welt voller Zombies hilft das. Die Regeln zum Überleben sind einfach. Fitness zum Beispiel ist wichtig, weil man oft davonlaufen muss. Und den Rücksitz sollte man vor dem Einsteigen überprüft haben, dort verstecken sich Zombies gerne. Mit seinem ausgeklügelten Regelwerk kommt der Neurotiker Columbus in „Zombieland“ im Grunde besser zurecht als in seinem früheren Leben.
Schwierig wird es erst, als er unfreiwillig eine Reisegemeinschaft mit dem durchgeknallten Tallahassee eingeht. Vollends zur Höllenfahrt wird es für den verklemmten Columbus schließlich, als sich auch noch zwei junge Damen anschließen. Mit beißwütigen Untoten weiß er umzugehen, aber mit den Lebenden ist alles so kompliziert …
Eine rabenschwarze Komödie für alle, die den Verdacht haben, dass wir vielleicht schon längst im „Zombieland“ leben.

Das sagen die Anderen:

2 Kommentare zu „ZOMBIELAND“

  1. Auf ZOMBIELAND freue ich mich schon die ganze Woche und jetzt wird auch noch das Wetter richtig klasse!!!


    Olli am 09.08.2010 um 10:31

  2. Zombieland ist so cool. Ich freue mich auf heute Abend!


    mike am 09.08.2010 um 13:36