Kino, Mond & Sterne

WINTERKARTOFFEL­KNÖDEL Mittwoch 03.08.2016

A rechte Gaudi, BAY 2014, 96 Min., Regie: Ed Herzog, mit: Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff, Monika Gruber FSK: 12

Ihr habt den Film für die KultFilmnacht der Stadtsparkasse München gewählt und das Ergebnis war recht knapp. Als Einstimmung auf den neuen Ebenhofer Krimi von Rita Falk SCHWEINSKOPF AL DENTE (Kinostart: 11.08.) zeigen wir WINTERKARTOFFELKNÖDEL.

Niederkaltenkirchen. So heißt ein beschauliches Örtchen inmitten der tiefbayerischen Provinz, das, bevor Rita Falk es zum Schauplatz ihrer Krimireihe machte, so gut wie keine Sau kannte. Spätestens seit DAMPFNUDELBLUES aber weiß man, dass auch im bayerischen Hinterland keineswegs der Hund begraben ist, sondern es viel mehr ganz schön makaber, brutal, skurril und auch unglaublich lustig hergeht.

In der zweiten Adaption eines Rita-Falk-Krimis hat das unorthodoxe Dorfpolizisten-Duo Franz Eberhofer und Rudi Birkenberger gleich eine ganze Mordserie aufzudecken. Dies tun sie natürlich auf ihre ganz eigene Art:
Mit bayerischer Gemütlichkeit und einer sehr gut gemeinten Portion tief schwarzen Humors. Ein absolutes MUSS – auch für alle Zuagroasten!

Winterkartoffelknödel_2

Winterkartoffelknödel_3

Winterkartoffelknödel_4

Winterkartoffelknödel_1

Comments are closed.