Kino, Mond & Sterne

WICKIE UND DIE STARKEN MÄNNER Samstag 03.07.2010

Kino tut gut, D 2009, 87 Min., Regie: Michael Bully Herbig, mit: Jonas Hämmerle, Günther Kaufmann, Christoph Maria Herbst, Jürgen Vogel, Waldemar Kobus, Nic Romm FSK: 0

Wicki, der kleine liebenswerte Junge mit den rotblonden Haaren, lebt zusammen mit seiner Mutter Ylva und seinem Vater Halvar, dem stursten Wikinger-Chef aller Zeiten, im Wikinger-Dorf Flake.
Die Wikinger sind von Natur aus starke, unerschrockene und laute Gesellen. Wickie jedoch ist ganz anders: zurückhaltend und zart besaitet. Doch er besitzt eine Gabe, die kaum ein anderer Wikinger hat: Er ist schlau und überzeugt mit Ideen frei nach dem Motto: „Keine Muskeln, dafür aber Köpfchen!“
Eines gilt aber für alle Wikinger aus Flake: Sie halten zusammen, egal, was kommt! Nur was, wenn der Schreckliche Sven, der schlimmste aller Piraten auftaucht?

Ganz grosses Kino. Mit knapp 5 Mio. Besucher ist er der erfolgreichste deutsche Film im letzten Jahr und bietet dazu noch beste Unterhaltung für alle Altersklassen.

Der heutige Abend ist ein Benefiz-Termin zugunsten von „Artists for Kids“, dem Kinder– und Jugendhilfsprojekt, das von Bernd Eichinger ins Leben gerufen wurde und sich für sozial benachteiligte Kids in Laim und dem Westend einsetzt. In diesem Zusammenhang geht auch ein besonderer Dank an Constantin Film, die ihren Verleihanteil zur Verfügung stellen. So können wir die gesamten Eintrittsgelder (nach Abzug FFA, Finanzamt, etc.) an „Artists for Kids“ weitergeben.

Das sagen die Anderen:

Ein Kommentar zu „WICKIE UND DIE STARKEN MÄNNER“

  1. Das war ein wunderschöner Abend gestern auf der Seebühne! Ein süßer Film und "Artists for Kids" eine tolle Organisation! Und die vielen Kinder die anwesend waren hatten so einen Spaß :-)


    Everl am 04.07.2010 um 12:15