Kino, Mond & Sterne

THE FIGHTER Dienstag 28.06.2011

Oscar-Prämiert, USA 2010, 116 Min., Regie: David O. Russell, mit: Mark Wahlberg, Christian Bale, Amy Adams, Melissa Leo FSK: 12

Wie alle völlig unglaublichen Geschichten ist auch diese hier natürlich wahr. Ein Amateur-Boxer, der seine besten Tage bereits hinter sich hat, bekommt unverhofft die große Chance. Micky Ward heißt der Mann, der schon mal vier Kämpfe hintereinander verlieren konnte und dennoch immer weiter boxte. Bei seinem ersten Titelkampf war er über 30 und selbstredend totaler Außenseiter. Er gewann und wurde später sogar noch Weltmeister. Jeder amerikanische Boxfan kennt Mickys Märchen und seit dem überraschenden Erfolg dieses fulminanten Films auch der Rest der Welt.

The Fighter ist Rocky für das 21. Jahrhundert mit einem Mark Wahlberg in der Hauptrolle, den man vermutlich nie besser gesehen hat. Sehr zu Recht mit zwei Oscars ausgezeichnet, verdient es dieser großartige Film noch einmal in einer großen Arena gezeigt zu werden. Und deswegen machen wir es heute Abend auf der Seebühne.

 

Das sagen die Anderen:

Ein Kommentar zu „THE FIGHTER“

  1. Mark Wahlberg mein Held :) Vom Unterwäsche-Model zum Charakter-Schauspieler und immer noch so süüüüüüüüß :)


    Sissi am 28.06.2011 um 17:33