Kino, Mond & Sterne

SPECTRE Montag 01.08.2016

Mach‘s noch einmal James, USA 2015, 148 Min., Regie: Sam Mendes, mit: Daniel Craig, Ralph Fiennes, Christoph Waltz FSK: 12

Früher war das ja eine einfache Angelegenheit mit James Bond. Feind finden, ausschalten, Martini kippen, Frau abschleppen, aus. Dazwischen lässige Sprüche.
Aber die Welt ist ein furchtbar komplizierter Ort geworden und Männer können sich nicht mehr ungestraft so benehmen, wie das Sean Connery vor 50 Jahren noch durfte. Deswegen muss der aktuelle 007, Daniel Craig, so wie alle Männer leiden, an der Welt und den Frauen. Echter Herzschmerz, reale Alkoholprobleme, blutsverwandte Schurken und Therapiesitzungen.
Klingt eher nach Drama als nach unbeschwertem Actionspaß. Aber keine Sorge: Trotz aller Umwälzungen und eines temporär waidwunden Helden bleibt Bond weiter Bond. Schöne Frauen, fiese Bösewichte, internationale Verschwörungen und ein Geheimagent, der immer noch hart zuschlagen kann, wenn er muss.

Ob Daniel Craig nochmal James Bond spielt ist offen. Also nutzt die Chance und seht ihn noch einmal als 007, hier bei uns auf der Seebühne.

Spectre_P

Spectre_2

Spectre_3

Spectre_4

Comments are closed.