Kino, Mond & Sterne

SHAUN DAS SCHAF Samstag 22.08.2015

Tierisch gut, GB 2015, 85 Min., Regie: Mark Burton, mit: Shaun und seiner Herde, Bitzer, der Farmer und ganz viel andere Knete FSK: 0

Alltag auf dem Bauernhof: früh aufstehen, auf die Weide getrieben werden, vom Farmer und dem Hofhund Bitzer herumkommandiert werden. Tagein, tagaus dasselbe für Shaun, unser aller Lieblingsschaf, und seine Herde. Kein Wunder, dass es sich nach einem Tag Auszeit sehnt und auch bald einen passenden Plan hat. Doch wäre Shaun nicht Shaun, wenn alles nach Plan laufen würde. Das Unheil nimmt seinen Lauf und der harmlos beginnende Spaß entwickelt sich zu einem größtmöglichen Abenteuer.

Die Hingabe, das Herzblut und die Liebe zum Detail, die die Plastilinkünstler der Aardman Studios in ihre Knettrickanimation stecken, ist in jeder Minute spür- und sichtbar. Die aussagekräftige und ausgefallene Bildsprache mit ihrem sensationellen Humor und immer wieder originellen Einfällen beweist, dass Worte hier völlig unnötig sind. SHAUN DAS SCHAF ist lustiges Familienkino, das schon den jüngsten Zuschauern großen Sehspaß bereitet.

Shaun das Schaf - der Film
Shaun das Schaf - der Film
Shaun das Schaf - der Film
Shaun das Schaf - der Film

Comments are closed.