Kino, Mond & Sterne

PULP FICTION Dienstag 24.08.2010

Renaissance der Fußmassage, USA 1994, 154 Min., Regie: Quentin Tarantino, mit: John Travolta, Samuel L. Jackson , Uma Thurman, Bruce Willis, Tim Roth, Amanda Plummer, Harvey Keitel, Christopher Walke FSK: 16

Es sind für uns die Kino-News des Jahres 2010. Bei Tarantino-Fans wird dabei die Herzfrequenz erheblich ansteigen. Nachdem Pulp Fiction die letzten 10 Jahre in keinem deutschen Kino mehr gezeigt werden durfte ist Quentin Tarantinos Meisterwerk jetzt wieder zurück auf der grossen Leinwand – und zwar bei uns auf der Seebühne im Westpark!

In drei geschickt miteinander verknüpften Episoden wird die Geschichte von einem Dutzend Kriminellen erzählt, deren Wege sich in Los Angeles im Verlauf von 24 Stunden wie zufällig kreuzen. Dazu gehören: Der verräterische Boxer Butch und dessen französische Freundin Fabian, das Liebespärchen Honey Bunny und Pumkin, das sich seinen Unterhalt durch Raubüberfälle verdient, der Gangsterboss Marsellus nebst seiner attraktiven, drogenabhängigen Frau Mia, sowie das philosophierende Auftragskiller-Duo Vincent und Jules.

Für manche ist es „nur“ ein Kultfilm, für uns ist es definitiv der beste Film der letzten 15 Jahre.

Das sagen die Anderen:

Ein Kommentar zu „PULP FICTION“

  1. Endlich ist PULP FICTION wieder zurück auf der Leinwand. Ganz grosses Kino!


    Stefan am 24.08.2010 um 11:12