Kino, Mond & Sterne

MONSIEUR PIERRE GEHT ONLINE Samstag 15.07.2017

Die fabelhafte Welt des Internets, F/D 2016, 99 Min., Regie: Stéphane Robelin, mit: Pierre Richard, Yaniss Lespert, Fanny Valette, Anna Bederke FSK: 0

Pierre (Pierre Richard) verlässt seit dem Tod seiner geliebten Frau das Haus nicht mehr. Optisch passt er sich immer mehr dem verlotterten Zustand seiner Wohnung an. Seine Tochter will das nicht länger mit ansehen und schenkt ihm ein Notebook.
Um die Wirren des Internets zu entknoten, stellt sie ihm Alex, einen erfolglosen Schriftsteller, als Coach zur Seite. Pierre holt seinen tief in ihm vergrabenen Charmebolzen heraus und verzaubert auf zufällig entdeckten Dating-Portalen die Damenwelt. Seine poetische Schreibe trifft ganz besonders die schöne junge Flora mitten ins Herz. Sie will ihren „Cyrano de Bergerac“ unbedingt kennenlernen. Pierre macht dem schnuckeligen Alex ein unmoralisches Angebot. Er soll sich mit der Schönen treffen.

Durch diese Irrungen entsteht eine solche Komik, bei der man sich vor Vergnügen auf die Schenkel haut. Angereichert wird diese fabelhafte Komödie durch herrliche Dialoge, Tiefgang und bestens gelaunte Darsteller. Unsere Neuentdeckung: Yaniss Lespert als Alex. Wir schmelzen dahin.

MONSIEUR PIERRE GEHT ONLINE

MONSIEUR PIERRE GEHT ONLINE

MONSIEUR PIERRE GEHT ONLINE

Comments are closed.