Kino, Mond & Sterne

KOCHEN IST CHEFSACHE Samstag 04.08.2012

Bon appétit, F 2011, 88 Min., Regie: Daniel Cohen, mit: Jean Reno, Michael Youn, Raphaëlle Agogué FSK: 0

Längst sind Fußball, Politik und Sex nicht mehr die wichtigsten Gesprächsthemen. Nein: Kochen ist angesagt. Ständig wird man von Freunden zu opulenten Essen eingeladen und muss stundenlange Exkurse über Blanchieren, Pochieren, Haschieren, Legieren, Mazerieren ertragen, bis einem Appetit vergeht.

Kurzum: es war Zeit für einen Film, der zeigt, worum es beim Kochen wirklich geht: um gutes Essen. Zwei idealistische Köche (Jean Reno und Michael Youn sind ein  grandioses Duo) ziehen hier gemeinsam gegen hohles Gourmet-Geschwafel und snobistisches Kochgetue zu Felde. Besonders verhasst ist ihnen logischerweise die sogenannte Molekularküche. Aber just die ist auf dem Vormarsch und lässt die Kochkünste der beiden alt aussehen.

Eine ebenso lustige wie flammende Liebeserklärung an das Savoir Vivre der alten Schule mit viel hintersinnigem Witz und Humor.

Comments are closed.