Kino, Mond & Sterne

HIDDEN FIGURES Freitag 30.06.2017

True Story, USA 2016, 127 Min., Regie: Theodore Melfi, mit: Taraji P. Henson, Octavia Spencer, Janelle Monáe, Kevin Costner, Kirsten Dunst FSK: 0

Es geht um schwarze Heldinnen, Rassentrennung und Raketenwissenschaften.
Die UdSSR hat 1961 bereits einen bemannten Raumflug absolviert. Eine Demütigung für die mächtigen USA, die sich im Kalten Krieg mit den Russen befinden.
Die Zeit drängt, aber so sehr sich die weißen Wissenschaftler auch abmühen, die Formel zur Berechnung der Flugbahn, die die Rückkehr der Astronauten gewährleistet, bleibt im Verborgenen. Jetzt muss alles Können gebündelt werden. Knapp eine Meile entfernt auf dem NASA-Gelände arbeiten, versteckt vor der Außenwelt, schwarze Mathematikerinnen. Eine der Frauen ist das Genie Katherine. Sie wird auserwählt, um die eifrigen Männer zu unterstützen. Klar, dass sie zu den späteren bahnbrechenden Resultaten entscheidend beiträgt.

Auf diese tollkühne Story wäre wohl der phantasievollste Drehbuchautor nicht gekommen. Aber wie so oft liefert das wahre Leben die allerbesten Geschichten. Diese wurde mit genialen Schauspielern oscarreif umgesetzt.

HIDDEN FIGURES

HIDDEN FIGURES

HIDDEN FIGURES

Comments are closed.