Kino, Mond & Sterne

HANGOVER 2 Montag 18.07.2011

Filmriss, USA 2011, 102 Min., Regie: Scott Budnick, mit: Zach Galifianakis, Bradley Cooper, Heather Graham, Ken Jeong FSK: 12

Der fürchterliche Kater ihres Las-Vegas-Trips ist gerade so einigermaßen abgeklungen, da macht sich das berühmt-berüchtigte Wolfsrudel erneut auf die Reise. Diesmal führt sie ihr Weg nach Bangkok. Und diesmal soll es anders, zivilisierter, unverfänglicher, ungefährlicher und harmloser laufen. Das hat Stu seiner besorgten Verlobten versprochen. Und daran will er sich auch halten! Man hat ja schließlich kaum Gelegenheit, sich bei einem Hochzeitsbrunch bis in die Besinnungslosigkeit abzuschießen.

Aber der Film würde nicht den Titel Hangover 2 verdienen, wenn sich das Chaos- Quartett nicht fatal unterschätzt und es nicht doch wieder geschafft hätte eine Nacht voller abstruser Episoden zu durchleben, an die sich am Ende keiner mehr erinnern kann, oder vielleicht auch erinnern will.

Euch sei nur eines versprochen: Es wird abstrus, es wird verrückt und ihr werdet lachen bis zur Besinnungslosigkeit.

Das sagen die Anderen:

Ein Kommentar zu „HANGOVER 2“

  1. Das Wolfsrudel ist heute auf der Seebühne zu Besuch.


    Kino Mond und Sterne am 18.07.2011 um 13:53