Kino, Mond & Sterne

NYMPHOMANIAC 1 + 2 Freitag 18.07.2014

C'est ma vie, DAN/D/F/SWE 2013, 110 Min., Regie: Lars von Trier, mit: Charlotte Gainsbourg, Stellan Skarsgård, Stacy Martin FSK: 16 Ne regrette rien, DAN/D/F/SWE 2014, 124 Min., Regie: Lars von Trier, Anders Refn, mit: Charlotte Gainsbourg, Stellan Skarsgård, Stacy Martin FSK: 16

Joe wird an einem kalten Winterabend übel zugerichtet von Seligmann in einem Hinterhof gefunden. Kurzerhand nimmt der gebildete und asexuell lebende Junggeselle die Frau mit in seine Wohnung um sie wieder aufzupäppeln. Es entsteht ein intimes Gespräch, in dem Joe schonungslos alle Details ihres (Sex)Leben berichtet. Durch Seligmanns immer wieder eingebrachtes philosophisches und kulturelles Wissen schafft Lars von Trier ein ständiges oszillieren zwischen Pornographie und Philosophie.

Lars von Trier gilt nicht umsonst als Enfant terrible des europäischen Kinos: Dieses Epos um die Nymphomanin Joe ist kompromisslos, mutig und schafft jede Menge visuelle und inhaltliche Angriffsfläche. Absolut sehenswert!

Nymphomaniac2_P1

Nymphomaniac2_1

Nymphomaniac2_5

Nymphomaniac1_1

Nymphomaniac1_2

Comments are closed.