Kino, Mond & Sterne

CINEMA PARADISO Donnerstag 06.06.2013

Hommage, I/F 1988, 120 Min., Regie: Giuseppe Tornatore, mit: Philippe Noiret, Jacques Perrin, Isa Danieli, Salvatore Cascio FSK: 12

Der Tag der Wahrheit: Heute ist es soweit. Wir verabschieden uns offiziell von unserem geliebten Ernemann X Filmprojektor mit der Seriennummer 308 847, der uns seit 18 Jahren treu begleitet und an keinem Abend im Stich gelassen hat!

Mit dem Start in unseren neuen digitalen Lebensabschnitt können wir uns einen langersehnten Wunsch erfüllen. Seit Jahren haben wir vergeblich versucht, eine spielbare Filmkopie zu finden. Heute zum Auftakt und zum 25-jährigen Filmjubiläum können wir endlich CINEMA PARADISO bei uns auf der Seebühne zeigen.

Die Faszination Kino wurde selten auf so bezaubernde Weise eingefangen. Voller Begeisterung verfolgt man die Geschichte des kleinen Salvatore, der in einem kleinen sizilianischen Ort sein Herz an die bewegten Bilder verliert. Mit leuchtenden großen Augen schleicht er sich in die Vorstellungen und gibt das letzte Geld für Kinokarten aus …
Ein grandioses Meisterwerk, eine ganz wunderbare Liebeserklärung an das Kino.

Das sagen die Anderen:

Ein Kommentar zu „CINEMA PARADISO“

  1. Cinema Paradiso ein ganz toller Film !


    Sissy am 15.05.2013 um 15:19