Kino, Mond & Sterne

BANKSY – EXIT THROUGH THE GIFT SHOP (OmU) Montag 23.08.2010

Kunst ist, wenn man es trotzdem macht, GB 2010, 87 Min., Regie: Banksy, mit: Banksy, Thierry Guetta, Space Invader FSK: 6

Eigentlich sollte das ja eine Dokumentation über den sagenumwobenen Street-Artist Banksy werden. Aber wie Banksy bald feststellen muss, ist der Regisseur Thierry Guetta kein echter Filmemacher, sondern „ein Irrer mit einer Kamera“.

Also beschließt Banksy einen Film über Guetta zu machen. Dessen Geisteszustand gibt zunehmend Anlass zur Besorgnis und so beschließt Guetta folgerichtig auch ein Künstler zu werden. Als „Mr. Brainwash“ will er die Kunstszene aufrollen. Er kann nicht zeichnen oder malen und verfügt über keinerlei Erfahrung. Aber wozu gibt es Photoshop und billige Studentenkräfte?

Eine großartige Mischung aus Dokumentation und Satire, in der sich Banksy sehr unterhaltsam über die Mechanismen des Kunstmarktes lustig macht.
Die lustigste, hinterhältigste und aufregendste Dokumentation des Jahres.

Was Brad Pitt und Angelina Jolie in diesem Film verloren haben – das müsst ihr heute abend schon selber auf der Seebühne heraus finden.

Comments are closed.